aqua GYM Düsseldorf

exklusives Aqua Fitness - professionelle Schwimmschule

Anmeldung für Präventionskurse - für Schwangere

Allgemeine Geschäftsbedingungen für unsere Präventionskurse

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme an Präventionskursen gelten die nachstehenden Bedingungen. Abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich bestätigt werden.

1. Anmeldung: Die Anmeldung muss schriftlich auf Vordruck erfolgen. Mit der Anmeldung erkennt der/die         Teilnehmer/in die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen an. Mit der Bestätigung der Anmeldung kommt der Vertrag zustande.

2. Teilnahmebeiträge: Es gelten die aktuellen Preise laut Anmeldebogen. Werden die Teilnahmebeiträge nicht fristgerecht gezahlt, folgt ein übliches, kostenpflichtiges Mahnverfahren.

3. Rücktritt: Ein Rücktritt vom Vertrag ist nur unter Einhaltung einer Frist von mindestens 2 Wochen vor Beginn der Kurse möglich. Maßgeblich ist der schriftliche Eingang der Rücktrittserklärung bei Aqua-GYM Düsseldorf. Bereits gezahlte Entgelte werden erstattet. Erfolgt der Rücktritt nicht fristgerecht, so ist das volle Entgelt zu zahlen. Die Nennung einer Ersatzperson oder die Teilnahme an einem Ersatzkurs ist möglich.

4. Kündigung: Die Aqua-GYM Düsseldorf kann aus wichtigen Gründen, wie z.B. Zahlungsverzug des/der Teilnehmers/-in oder nachhaltige Störungen des Kurses durch den/die Teilnehmer/in, den Vertrag fristlos kündigen.

5. Absage: Der Veranstalter hat das Recht, bei ungenügender Beteiligung oder unvorhergesehenen Ereignissen den Kurs abzusagen. Die bereits bezahlten Entgelte werden erstattet. Weitergehende Ansprüche, wie z.B. Fahrtkosten, sind ausgeschlossen.

6. Haftung: Der Veranstalter haftet nicht für Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Gegenstände, es sei denn, dass der Schaden auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten des Veranstalters oder ihrer Erfüllungsgehilfen beruht. Es gelten die Haus- und Baderegeln der jeweiligen Einrichtung.

7. Erfüllungsort: Erfüllungsort für alle gegenseitigen Ansprüche ist der Sitz der Aqua-GYM Düsseldorf UG in Düsseldorf.

8. Datenspeicherung: Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich bei der Anmeldung mit der Speicherung seiner/ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Kursabwicklung einverstanden.

9. Zusatz: Foto- und Videoaufnahmen sind grundsätzlich untersagt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wir empfehlen vorab einen Gesundheits-Check vorzunehmen.

10. Salvatorische Klausel: Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.